Selbstverteidigung

Für Erwachsene & Kinder

Mein Tempel Selbstverteidigung

Selbstverteidigung – Selbstbehauptung

Selbstbestimmt und ohne Angst durchs Leben gehen zu lernen! Dies ist der Gedanke, der hinter all unseren Angeboten zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung steht.

Um dieses Ziel zu erreichen kombinieren unsere Selbstbehauptungskurse verschiedene Ansätze. Neben körperlicher Ertüchtigung und der Vermittlung von einfachen, wirkungsvollen Techniken legen wir einen besonderen Schwerpunkt auf die psychologische Selbstbehauptung. Wir entwickeln mit Euch Wege, Gewalt und Auseinandersetzungen schon allein durch Euer Auftreten und Eure Wirkung auf andere zu vermeiden. Wir helfen Euch, die so genannte „Opferrolle“ von Anfang an zu vermeiden. Gleichzeitig lernt Ihr dabei, Euch eigener Bedürfnisse und Ängste bewusst zu werden und lernt so, nach und nach immer mehr Kontrolle über Euer Auftreten und Wirken nach Aussen zu erhalten.

 

Selbstbehauptung für Kinder

Selbstbehauptung für Kinder gewinnt in vielerlei Hinsicht immer mehr an Wichtigkeit.

Die Gründe dafür sind sehr unterschiedlich. Zum Einen ist da natürlich die Sorge vor konkreten Gewalterfahrungen auf dem Schulweg oder in der Freizeit. Aber auch der Wunsch, seinem Kind in einer Welt, in der immer mehr Anforderungen nicht nur an die Erwachsenen, sondern auch an die Kinder gestellt werden, innere Stabilität zu ermöglichen und ihm einen Weg aufzuzeigen, sich mit Selbstvertrauen den ihr oder ihm gestellten Herausforderungen zu stellen.

In unseren Kinderkarate Kursen „Tempel Drachen“ ist Selbstbehauptung und Selbstverteidigung daher durchgehender Trainingschwerpunkt. Ein beständiges Üben der eigenen Durchsetzungskraft, des Selbstbewusstseins und ein erlernen von Strategien und Gefahren machen Dein Kind stark und fördern seine Fähigkeiten die Operrolle zu vermeiden.